Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Categories
Nach Kategorie
Search
Suche

Monatsansicht

April 2021
     März März April 2021 Mai Mai
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
13 29 30 31
  1
  2
  3
  4
14
  5
  6
  7
  8
  9
  10
  11
15
  12
  13
  14
  15
  16
  17
  18
16
  19
  20
  21
  22
  23
  24
  25
17
  26
  27
  28
  29
  30
1 2

Die Übernahme von Grünschnitt, Baumschnitt und Bauschutt findet am

Bauhof Grafenbach
Ernst Gruber-Straße 39A
2632 Grafenbach-St. Valentin

jeweils von 11:00 - 17:30 Uhr statt.


Nachfolgend die jeweiligen Öffnungszeiten:


ACHTUNG: Im Dezember, Jänner und Februar ist KEINE Übernahme von Grünschnitt, Baumschnitt und Bauschutt möglich.


GRÜNSCHNITT, BAUMSCHNITT:

Am Bauhof können nur Haushaltsmengen entgegengenommen werden.

Größere Mengen können kostenpflichtig bei der

Kompostieranlage Posch
Dunkelsteinerstraße 23
2630 Ternitz
Tel.Nr.: +43 664 1301249

abgegeben werden.


Öffnungszeiten der Kompostieranlage Posch:
Montag bis Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr und von 13:00 - 17:00 Uhr


BAUSCHUTT:

Als Haushaltsmenge wird eine Schiebetruhe angenommen.

Mehraufkommen kann kostenpflichtig bei der

Firma Haselbacher
Dorfstraße 56
2620 Neunkirchen
Tel.Nr.: +43 2635 62086

abgegeben werden.


Unser Sperrmüllsystem wurde mit dem Jahr 2018 in ein "Bringsystem" umgestellt.
Dies bedeutet, dass Sie, werte GemeindebürgerInnen, 1x jährlich den Sperrmüll auf unseren Bauhof bringen und mit Hilfe unserer Gemeindearbeiter diesen dort sortieren und entsorgen können.

Die Übernahme von Sperrmüll findet am

Bauhof Grafenbach
Ernst Gruber-Straße 39A
2632 Grafenbach-St. Valentin

ausschließlich zu den nachstehenden Öffnungszeiten statt.

Jegliche widerrechtliche Ablagerung beim Bauhof der Gemeinde vor und nach dem Abgabetermin ist strengstens verboten und wird geahndet!


Sperrmüll-Abholung

Ältere BewohnerInnen unserer Gemeinde, die keine Möglichkeit zur Anlieferung am Bauhof haben, können gegen einen Unkostenbeitrag von € 20,- pro Fahrt (Traktor mit Kippmulde) den Sperrmüll abholen lassen.

Diese Abholung muss am Gemeindeamt telefonisch unter +43 2630 37216-1 bei Frau Nina Krausner vorangemeldet werden.
Dies ist in folgendem Zeitraum möglich: Termine für 2022 folgen


Die Verrechnung dafür erfolgt direkt bei Abholung durch unsere Gemeindearbeiter.
Daher muss bei Abholung eine Ansprechperson vor Ort sein, da der Sperrmüll sonst nicht mitgenommen werden kann.

Der Sperrmüll muss bis zur Abholung auf dem eigenen Grund gelagert werden!


Entgegengenommen werden folgende Stoffe in Haushaltsmengen keine Generalentrümpelung :

Holz
Möbel aus Holz müssen zerlegt sein.
Fenster und Türen aus Holz werden zerlegt und ohne Glas angenommen.


Eisen
Angenommen werden u.a.:
Eisenzäune, Ölöfen (ohne Öl), Metalldachrinnen und Eisenrohre (max. 2,5m lang)


Sonstiger Sperrmüll
Matratzen, Polstermöbel, Teppiche, Bettdecken, Polster, Fenster mit Glas, usw.


E-Geräte
Kühlgeräte, Gefrierschränke, Fernsehgeräte, PC-Bildschirme und andere E-Geräte



Nicht angenommen werden:

- Autoreifen (Rückgabe beim Neukauf)
- Eternit in jeglicher Form
- Tellwolle, Mineral- und Steinwolle

- Kleinteile (Entsorgung in der Grünen Tonne)
- Papier und Kartons (Entsorgung in der Papiertonne)

- Kleidung (Entsorgung im Altkleidercontainer beim Gemeindeamt)


 

Die Übernahme von Sondermüll findet am

Bauhof Grafenbach
Ernst Gruber-Straße 39A
2632 Grafenbach-St. Valentin

 

ausschließlich zu den nachstehenden Öffnungszeiten statt.

Jegliche widerrechtliche Ablagerung beim Bauhof der Gemeinde vor und nach dem Abgabetermin ist strengstens verboten und wird zur Anzeige gebracht!


Entgegengenommen werden folgende Problemstoffe in Haushaltsmengen (1 ½ kg Sondermüll pro Person):

 

Sondermüll:
z.B.: Farben, Lacke, Anstriche, Verdünnungen, Chemikalien, Reinigungsmittel, Unkrautvertilgungsmittel


Medikamente:
Medikamente werden kostenlos übernommen.
Wir bitten Sie, Injektionsnadeln zu deklarieren und so zu verpacken, dass Verletzungen damit ausgeschlossen werden können.


Batterien:
Kleinbatterien und Knopfzellen werden kostenlos übernommen.

Geben Sie KFZ-Batterien beim Neukauf zurück. Es besteht Rücknahmepflicht durch die Händler!
Es ist keine Annahme beim Sondermüll möglich.


Motoröl:
Nutzen Sie auch hier Ihr Rückgaberecht beim Neukauf. Es besteht Rücknahmepflicht durch die Händler!
Es ist keine Annahme beim Sondermüll möglich.


Leuchtstofflampen und -röhren:
Auch hier besteht Rücknahmepflicht durch die Händler beim Neukauf!
Es ist keine Annahme beim Sondermüll möglich.

 

Sollten Sie die Haushaltsmengen überschreiten, müssen wir für den Überschuss den vom Reinhalteverband Grüne Tonne Neunkirchen Recycling- und Kompostierungsgesellschaft m.b.H. vorgeschriebenen Preis verlangen.
Dieser ist direkt bei der Übergabe zu bezahlen (siehe Aushang am Bauhof).


 

Events aller Kategorien anzeigen


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.