Innensanierung der Volksschule gestartet

Nachdem in den letzten Jahren die Außensanierung der Volksschule mit neuen Fenstern, einem neuen Dach, einer Wärmedämmung und einer schönen Fassade die Sommermonate in Anspruch nahm, ging die Gemeinde in diesem Jahr dazu über, die Innenrenovierung in Angriff zu nehmen.

Gleich nach Schulschluss wurden die Klassen des 1. Stockwerks geräumt, um die Böden neu abzuschleifen und den Wänden – die schon recht unansehnlich waren – einen neuen Anstrich zu verpassen. Damit auch eine optimale Temperatur in den Klassenräumen sichergestellt werden kann, wurden auch die Heizkörper ausgetauscht. Die Gesamtinvestitionen für diese Sanierungsarbeiten betrugen Euro 17.156,81.

Im kommenden Jahr werden dann auch im Erdgeschoss alle Klassen saniert. Darüber hinaus wird zu Schulbeginn die Computerklasse noch mit zehn neuen Flachbildschirmen um Euro 1.608 ausgestattet. Auch wenn die Gemeinde sparen muss, wollen wir dies nicht bei den Ausbildungsmöglichkeiten unserer Kinder tun.



zurück


copyright 2010 Marktgemeinde Grafenbach-St. Valentin by CP11 - design your business
Sitemap | Impressum | Datenschutz